Feuer und Flamme fürs Zugfahren

Error message

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (line 2386 of /kunden/261700_70188/webseiten/io/includes/menu.inc).

Weiteres Modellbahn-Material gesucht
Immer mittwochnachmittags ist die Stunde der Modellbahnfans in der Karl-Olga-Altenpflege. Sechs bis acht ältere Herren kommen dann im Bastelzimmer zusammen, um ihre Strecke weiterzuentwickeln: Nach einem Aufruf in „Ihr Stadtteil aktuell“ haben sie Material bekommen und konnten mit viel Begeisterung bereits eine kleine Landschaft samt Zugstrecke aufbauen. Darüber freuen sich alle sehr. Mittlerweile dreht die Lok sogar ihre Runden, was einiges Tüfteln und Basteln erfordert hat. Tatkräftige Hilfe bekamen die Senioren dabei aus dem Stadtteil von Friedrich Walz, der seinen Ruf als Modellbahn-Experte bestätigen konnte.


Allerdings hat die bestehende Strecke einen sehr kleinen Maßstab. Noch besser geeignet wäre eine Landschaft mit der wunderschönen schwarzen Lokomotive im Maßstab H0, die ebenfalls gespendet wurde. Sie ist das nächste anstehende Projekt, für das die Hobby-Eisenbahner noch Zubehör suchen: Bahnhof, Kirchen, Burgen und andere Gebäude, Grasmatten, Bäume, Schaltcontainer und mehr – alles, was zu H0 passt, ist willkommen, erklärt Willi Schlosser aus der Runde. Je größer der Fundus wird, desto größer kann die Landschaft werden und desto mehr Menschen können sich mit ihr beschäftigen. Die neue Strecke könnte sogar in einem extra Raum untergebracht werden, wenn sie entsprechend groß wird. Die Mittwochsrunde und die Heimleitung der Karl-Olga-Altenpflege bedanken sich herzlich für alles Material und freuen sich aufs „Bahnfahren“.  
Wer Modellbahnzubehör zur Verfügung stellten möchte, kann sich bei der Karl-Olga-Altenpflege, Heimleiterin Christa Lucke melden, Telefon 1680-170.


Foto dazu: modellbahn.jpg
Die Senioren der Karl-Olga-Altenpflege freuen sich aufs „Bahnfahren“.
Foto: aia