Stöckach im Lauf der Zeit

Von Postkarten bis zur Machbarkeitsstudie
„Ansichtssache“ heißt eine Postkartenausstellung, die derzeit im Stadtteil- und Familienzentrum Stöckach, Metzstraße 26, zu sehen ist. Sie zeigt Ansichten des Stöckachs vor hundert Jahren, heute und in Zukunft – mittels historischer Postkarten, aktueller Fotos und von Zukunftsutopien. 
Die Idee zur Ausstellung hatte Jörg Trüdinger, der im Stöckachtreff aktiv ist. Zusammen mit dem Stadtteil- und Familienzentrum und weiteren Beteiligten wurde das Konzept entwickelt. Die Ausstellung wird gefördert vom Verfügungsfond zum Sanierungsgebiet Stuttgart 29 der Landeshauptstadt. Zu sehen ist sie bis zum 31. Mai während der Öffnungszeiten des Stadtteil- und Familienzentrums. Kontakt: Telefon 67223005, E-Mail martina.schuetz@stuttgart.de 
 
Blick auf den historischen Stöckachplatz.